Neuigkeiten

Hier berichten wir regelmäßig über Aktuelles aus dem Unternehmen und über Dinge, die wir für interessant halten.

27.11.2015

Vorführung in Buxtehude

Die Vorführung in Buxtehude hatte zur Aufgabe, einen Platanenstock von 70 cm Durchmessern direkt an der Straße zu roden, und zwar mit weit ausladenden Wurzeln auch unter der Belagsfläche. Die Wurzeln konnten teilweise herausgezogen werden, teilweise wurden sie mit der Wurzelratte abgeschnitten. Ergebnis: Belag bleibt unbeschädigt!

Vorführung in Buxtehude

25. November 2015

Die Wurzelratte in Hessen

In Grävenwiesbach wurde eine W18 an einem 14,5 t- JCB Mobilbagger eingesetzt. In 1,5 Stunden wurde während einer Vorführung ein riesiger Wurzelstock einer Esche im Friedhof gerodet. Der Durchmesser betrug an der Schnittfläche sage und schreibe 150 cm und mit den Wurzelanläufen gerechnet ca. 250 cm. Nicht nur die Bauhofmitarbeiter von Grävenwiesbach, sondern auch aus umliegenden Kommunen waren begeistert.

Die Wurzelratte in Hessen

23. November 2015

Tour in Bayern

Auf unserer Tour in Bayern besuchten wir insgesamt sechs Bauhöfe von Städten und Gemeinden: Hausham, Pullach im Isartal, Putzbrunn, Reichertshofen, Eichstätt und Schillingsfürst. Alle Kommunen hatten für Rodungsarbeiten anspruchsvolle Wurzelstöcke zu bieten. Besonders hervorzuheben ist ein Douglasienstock der sich direkt in der Ecke einer alten Friedhofsmauer befand. Mit Fräsen nicht beizukommen - mit der Wurzelratte kein Problem!

Tour in Bayern

2. November 2015

Der zweite Besuch in Rheinland-Pfalz bei der Stadt Vallendar

In Vallendar konnte problemlos neben der Straße gerodet werden - ohne jegliche Absperrung. Bei der Arbeit mit der Wurzelratte werden weder Steine noch Wurzelstücke aufgeschleudert. Eindrucksvoll war, wie die Wurzelratte eine mehrere Meter lange Seitenwurzel herausgenommen hat.

Der zweite Besuch in Rheinland-Pfalz bei der Stadt Vallendar

2. November 2015

Zu Besuch in Herdorf in Rheinland-Pfalz

In Herdorf konnte mit dem stadteigenen 3,5 t-Bagger schön demonstriert werden, wie mit der Wurzelratte gearbeitet wird. Selbst Steine und eine ins Wurzelwerk eingewachsene Schieferplatte können die Wurzelratte nicht stoppen!

Zu Besuch in Herdorf in Rheinland-Pfalz

28. Oktober 2015

Vorführung in Lich, Bauhof

Auf dem Bauhof der Stadt Lich (oberhalb von Frankfurt am Main) zeigte sich die Situation, dass beim Roden eines Wurzelstocks eine massive Seitenwurzel zum Vorschein kam. Zusammen mit dem 7 t-Mobilbagger der Stadt hat die Wurzelratte das bestens gemeistert, wie man hier schön sehen kann. Das Ergebnis überzeugt!

Vorführung in Lich, Bauhof

29. Oktober 2015

Vorführung in Neu-Anspach

Am 29. Oktober waren wir zur Vorführung beim Bauhof in Neu-Anspach. Mit einem 3,5 t-Bagger konnten vier Robinien-Stöcke in einer Stunde gerodet werden. Die Durchmesser betrugen 40 - 50 cm, dazu kamen die Seitenwurzeln. Das alles ohne den Belag zu zerstören! Die Mitarbeiter des Bauhofs waren vollauf begeistert.

Vorführung in Neu-Anspach

15. September

Wurzelrodung: Kostenlose Vorführungen und Vorträge

In Vorführungen stellt Hartmut Neidlein die Funktionsweise der Wurzelratte vor. Kommunen können die Wurzelratte dabei vor Ort und unverbindlich an einem beliebigen Stubben selbst testen. Neidlein bietet zudem Vorträge über Wurzelrodungen an. Darin erfahren die Teilnehmer Grundsätzliches über unterschiedliche Rodungstechniken und deren praktische Vor- und Nachteile.

Auf der Kontaktseite lassen sich – völlig unverbindlich – Informationen zur Wurzelratte anfordern. Auch bei Interesse an einer Vorführung oder einem Vortrag, kann auf diesem Weg der Kontakt hergestellt werden.

bauhof-online.de

Wurzelrodung: Kostenlose Vorführungen und Vorträge

16. Juli 2015

Stadtgärtnertreffen in Blumberg

Bei schönstem Sommerwetter fand in Blumberg das Stadtgärtnertreffen statt. Dieses Treffen wird jedes Jahr von einer anderen Kommune organisiert und findet rund um den Bodensee statt. Daher sind auch viele Teilnehmer aus der Schweiz und Österreich anwesend. Insgesamt sind etwa 60 Mitarbeiter aus den Kommunen der Einladung gefolgt. In diesem Jahr hatten wir die Gelegenheit, die Wurzelratte in einem Vortrag vorzustellen. Dazu gab es eine Vorführung der Wurzelratte, bei der die Firma Rösch aus Blumberg einen Wurzelstock von 70 cm Durchmesser komplett gerodet hat.

Stadtgärtnertreffen in Blumberg

29. Juni 2015

Neuer Film erklärt die Vorteile der Wurzelratte

Unser Erklärvideo zeigt auf unterhaltsame Weise die Vorteile der Wurzelratte im Vergleich zur Rodung mit einer Fräse oder zur reinen Baggerrodung.

Hier geht's zum Film

Neuer Film erklärt die Vorteile der Wurzelratte

8. bis 10. Mai 2015

Eröffnung des "NagelNeuen" Vertriebs- und Servicezentrum in Erfurt

Wir unterstützten unseren Vertriebspartner Nagel Baumaschinen bei der Präsentation der Wurzelratte auf seiner toll organisierten Neueröffnung.

Eröffnung des

6. Mai 2015

Gartenbaubetriebe testen die Wurzelratte

Am 6. Mai 2015 fand eine Vorführtour zwischen Karlsruhe und Basel statt. Hier konnten drei Gartenbaubetriebe die Wurzelratten W6 und W12 direkt auf der Baustelle an ihren eigenen 5 - bis 8 t-Baggern testen. Mit der Wurzelratte bleibt einfach mehr hängen...

Gartenbaubetriebe testen die Wurzelratte

16. April 2015

Vorführungen im Raum Erfurt und Weimar

Mitte April konnten sich Mitarbeiter von Kommunen und Landschaftsgärtnern von den Vorteilen der Wurzelratte überzeugen. Eingesetzt wurde sie an Baggern von 2,4 bis 8,5 t.

Vorführungen im Raum Erfurt und Weimar

25. bis 27. März 2015

Die Wurzelratte on Tour in Österreich

Von 25. bis 27. März 2015 war die Wurzelratte in Österreich und wurde Kommunen, Gartenbau- und Tiefbaufirmen im praktischen Einsatz vorgestellt. Die Tour führte von Kitzbühel über Salzburg und Graz nach Wien. Es hat so viel Spaß gemacht, dass am Abend sogar noch mit Licht weiter gerodet wurde...

Die Wurzelratte on Tour in Österreich

24. März 2015

Die Wurzelratte in Extertal und beim Bauhofleitertreffen des Kreises Lippe

Die Wurzelratte wurde den Mitarbeitern des Bauhofs Exteral an ihrem 11 t-Bagger eindrucksvoll vorgeführt. Nachmittags hat Herr Neidlein von WUROTEC den gut 20 Bauhofleitern beim Bauhofleitertreffen des Kreises Lippe in Dörentrup Rede und Antwort zu den Einsatzmöglichkeiten und Vorteilen der Wurzelratte gestanden.

Die Wurzelratte in Extertal und beim Bauhofleitertreffen des Kreises Lippe